Das roboPix-Jahr 2012

12.02.2013 Allgemein, Performance, roboPix im Web 1 Kommentar

Das Jahr startete mit der Produktion unserer Neujahrskollektion. Insgesamt achtzehn Bilder malten wir über den Jahreswechsel 2011/2012. Viele davon haben inzwischen schon Besitzer gefunden. Einige sind noch in unserem DaWanda-Shop erhältlich.

Das erste Highlight war unser Fernsehauftritt in der Sendung in.puncto. Zunächst stand ein Drehtag am Institut für Visualisierung und Interaktive Systeme der Universität Stuttgart auf dem Programm, bei dem ein Teaser und ein Beitrag über unsere Arbeit am Institut entstand. Am 2. März waren wir mit unserer 10sekundenKunst den ganzen Tag am Zentrum für Kunst und Medientechnologie in Karlsruhe zur Aufzeichnung der Fernsehsendung. Kurz vor der Ausstrahlung  unseres Beitrages am 8. März ging unsere neue Website online.

Im Juni traten wir das erste Mal im Rahmen einer Firmenfeier auf. Zum fünfzigjährigen Firmenjubiläum der Firma Rösberg Engineering malten wir mit den eingeladenen Gästen zusammen acht 10sekundenKunst-Bilder, die jeweils in den Firmenfarben grundiert waren. Diese Bilder hängen jetzt in Besprechungsräumen von Rösberg Engineering rund um die Welt!

 

Am 30. Juni gewannen wir mit unserem Beitrag „Visualisierung und interaktive Systeme“ mit großen Abstand den ersten Platz beim fünften Stuttgarter Science Slam! Ende Juli eröffneten wir unsere erste Vernissage im Rahmen der Initiative „Kunst in der Fabrik“ bei der Firma CeramTec GmbH in Plochingen. Mit großen Erfolg stellten wir dort 20 unserer roboPix-Bilder aus und malten an zwei Terminen zusammen mit den Mitarbeitern von CeramTec und dem Gemeindarat von Plochingen.

Die letzte große Performance hatten wir im Rahmen einer Veranstaltung der CeramTec GmbH in Berlin Ende Oktober. Das roboPix-Jahr 2012 schloss mit einer Vorstellung unseres Unternehmens auf Einladung des Startup-Stuttgart.de-Blog-Teams Stuttgart beim Gründergrillen in Stuttgart. Der Startup-Stuttgart.de-Blog berichtete dazu über uns in einem Artikel.

Tags:

Beitrag kommentieren

Alle Kommentare